Archiv für den Autor: Corinna

Über Corinna

Ich arbeite seit vielen Jahren bei einem großen Telekommunikationskonzern und habe schon früh eine Leidenschaft für neue Technologien und Trends entwickelt.

Amazon Echo für das Smart Home

Amazon Echo steuert Philips und Belkin

Echo unterstützt im Alltag als persönlicher Assistent. Per Spracheingabe können Wetterinformationen und Nachrichten abgefragt, Termine notiert oder Musik abgespielt werden. Alle Details und Funktionen zu dem smarten Device findet Ihr in diesem Artikel.

Steuerung von Drittanbietern

Amazon Echo für das Smart Home

Amazon Echo für das Smart Home (© Bild: Amazon)

Der smarte Hausmanager “Echo” von Amazon steuert ab sofort Philips Hue-LED´s und WeMO-Steckdosen von Belkin. Damit hat das Device die Kontrolle über Lampen und Steckdosen im Zuhause. Amazon baut Echo zur Steuerzentrale für das Smart Home aus – weitere Smart Home-Lösungen von Drittanbietern werden folgen. Weiterlesen

Qivicon Smart Home

BMW steuert das Smart Home mit Qivicon

Ein Fundstück von der Elektronikmesse Cebit in Hannover, ist die Kooperation zwischen BMW und Qivicon. Qivicon ist ein Unternehmen der Deutschen Telekom und ermöglicht die Steuerung des Smart Home. Wie also kann man sich die Zusammenarbeit zwischen der smarten Haussteuerung und dem Automobilherstellers vorstellen?

Das Connected Car ist ein weiterer Schritt Richtung Zukunft. Das Haus wird mit dem Auto vernetzt und kann punktgenau z.B. die Heizkörper hochdrehen, wenn der Bewohner die Einfahrt erreicht. Weiterlesen

Einfache Konfiguration dank QR-Code

Konfiguration Smart Home

Konfiguration Smart Home

Als großer Fan von benutzerfreundlichen und einfachen Konfigurationen des Smart Home, habe ich immer die Vernetzung neuer Geräte bemängelt. Wenn ein neues Smart Home-Gerät mit der bestehen Smart Home-Lösung verknüpft werden soll, ist das nicht immer so einfach.

  • Entweder die Einrichtung geht nicht bequem über das Smartphone sondern nur über die Software am PC,
  • es wird nach einem 20 stelligem Identifikationscode verlangt oder
  • irgendwelche Knöpfe müssen in einer bestimmten Reihenfolge gedrückt werden.

Alles schon dagewesen.

QR-Code ersetzt aufwändige Konfiguration

Das System Onyx von dem Hersteller Hella welches sich auf smarte Rolladen- und Jalousiesteuerung spezialisiert hat, nutzt eine wirklich einfache Methode zur Konfiguration. Alle neuen Smart Home-Geräte werden einfach über einen QR-Code gescannt und schon sind die Produkte fertig eingerichtet und die mobile Steuerung ist einsatzbereit.

Clever gelöst, ich hoffe andere Hersteller werden sich ein Beispiel daran nehmen.

sentri Smart Home-System auf der CES 2015

Sentri, das Highlight der CES 2015

Auf der größten Elektronik-Messe, der „Consumer Electronics Show 2015“ in Las Vegas, dreht sich alles um nagelneue Technik, Gadgets und Produkte internationaler Top-Hersteller. Wie auch auf der vergangenen IFA in Berlin 2014, ist „Vernetzung“ das Top-Thema im Elektronik-Bereich.

Sentri Smart Home-Funkzentrale

Sentri Smart Home-Funkzentrale (© Bild: Sentri)

Für das smarte Haus, hat das Team von Sentri eine Smart Home Lösung entwickelt, die für uns das Highlight der CES war. Mit einem Team von sechs Mitarbeitern und einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne bei der 400.000 Doller eingesammelt wurden, konnte das gleichnamige smarte Device „Sentri“ entwickelt werden.
Weiterlesen

Was ist das Internet? (ZDF 1996)

Das Fundstück der Woche kommt vom ZDF aus dem Jahre 1996. Ein Computer-Experte vom ZDF antwortet auf die Frage, “Was ist das Internet?”. Bei einer so grundlegenden Frage bin ich ins Grübeln gekommen, nicht über die Antwort, sondern über die rasante Entwicklung  des Internets in den letzten 15 Jahren. Wo wäre jeder einzelne von uns wohl ohne das World Wide Web und die E-Mail?

Lasst euch auch ein bisschen zum Grübeln anregen:

Honeywell EVOHOME Smart Home

EVOHOME der Temperatur-Manager für das ganze Haus

Der verhältnismäßig sommerliche Oktober, geht so langsam dem Ende entgegen. Die Temperaturen fallen und die Heizung wird hochgedreht. Für die ideale Wohlfühltemperatur in den eigenen vier Wänden, sorgt die Smart Home-Lösung EVOHOME von Honeywell.

EVOHOME: “82% der Energie in privaten Haushalten wird für Heizung und Warmwasser verbraucht. Verringern Sie Ihre Heizkosten durch eine effiziente Einzelraumregelung und steigern Sie Ihren Komfort.”

Weiterlesen

IFA Smart Home Rückblick 2014

IFA Rückblick: Smart Home im Fokus

„Vernetzung“ ist das Top-Thema auf der IFA 2014 in Berlin gewesen. Noch nie stand Smart Home so im Rampenlicht wie aktuell. Das vernetzte Zuhause und die Kommunikation aller elektronischen Geräte, ist eine lang gehegte Idee, die nach Einschätzung der Branche in der Realität angekommen ist.

Auf der IFA, der Internationalen Funkausstellung vom 5. bis zum 10. September 2014 in Berlin, dreht sich alles um neue Technologien die in Zukunft zu einem zentralen Thema werden. Ganz vorne mit dabei war das Intelligente Zuhause „Smart Home“. Weiterlesen

Noke Bluetooth Schloss

Noke das Bluetooth Schloss

Eine weitere erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter ist das Bluetooth Schloss „Noke“. Kein Smart Home-Produkt aber ein smartes Wearable an dem mir persönlich als leidenschaftliche Radfahrerin was liegt. Das Besondere am Noke Bluetooth Schloss: Schlüssel oder Zahlencode sind hier nicht notwendig, es muss bloß das Smartphone in der Nähe sein und das Schloss lässt sich von alleine entriegeln. Weiterlesen

Smart Home Kino Szenario

Heimkino mit Smart Home

Viele haben schon Zuhause den Smart TV mit der Stereoanlage verbunden – Surround Sound für mehr Kinoerlebnis. Mit der intelligenten Haussteuerung Smart Home gibt es noch viele weitere Steuerungsmöglichkeiten für das eigene Heimkino.

Nicht nur Sound und Bild, sondern auch Licht und Komfort spielen eine wichtige Rolle im Kino. Wenn sich der Vorhang öffnet und sich das Licht dimmt, beginnt der erste Gänsehautmoment und die Vorfreude auf den Film ist an ihrem Höhepunkt angelangt. Hineingesunken in den Kinosessel mit einer kühle Coke in der Hand und einer Tüte Popcorn auf dem Schoß beginnt das ideale Filmerlebnis. Weiterlesen

Smart Home Health Care

Smart Home Health Care

Smart Home kann die Selbstständigkeit im Alter in den eigenen vier Wänden verlängern. In einem gewissen Alter schränkt sich die Mobilität immer mehr ein, zur Unterstützung gibt es das Smart Home Health Care. Es gibt unterschiedliche und vor allem unkomplizierte Smart Home-Geräte die im Alltag unterstützen.

Zum einem dient die Technik und Vernetzung mit der Außenwelt dazu, älteren Menschen dabei zu helfen, so lange wie möglich allein zu Hause klar zu kommen. Zum anderen, haben die Angehörigen eine Überwachungsmöglichkeit und können auf die Steuerung zugreifen oder werden in einem Notfall sofort benachrichtigt. Weiterlesen