Roboter Butler Botl Aloft

Roboter Butler unterstützt Room-Service

Ab dem 20. April wird man im high-tech Aloft Hotel in Cupertino/Kalifornien von einem Roboter Butler bedient. Das Hotel gehört zur Luxushotel-Kette von Starwood und ist eines der weltweiten Vorreiter für smartes Wohnen in Hotels.

Immer neuere Technologien

Das Aloft Hotel hatte vor einigen Monaten eine Smartphone-App entwickelt, mit der der Zugang zum Hotelzimmer freigeschaltet werden kann, die klassische Chip-Eintrittskarte wurde durch die Technologie abgelöst. Wer das schon für fortschrittlich hält, für den ist die nächste Aufrüstung schwer vorzustellen – Der Room-Service wird durch einen Roboter Butler unterstützt, mit dem Namen „Botl“.

Der Knapp 1 m hohe Roboter bringt frische Handtücher oder das Frühstück ins Zimmer. Er wurde dazu programmiert, das Hotelpersonal zu unterstützen und den Concierge zu entlasten. Die Maschine ist mit einem 7 Zoll Tablet ausgestattet um mit den Gästen zu kommunizieren, den Weg durch das Hotel auf einer Karte zu zeigen oder frische Handtücher zu bestellen. Außerdem ist der Roboter Butler WLAN-Fähig und kann bei Bedarf den Fahrstuhl anfordern.

Ein weiterer Vorteil für die Gäste, der Roboter nimmt kein Trinkgeld, stattdessen fragt er höflich nach einem Tweet mit dem Hashtag #meetbotl.

Entwickelt vom Startup Savioke

Roboter Butler Botl Aloft

Roboter Butler “Botl” von Savioke

Botl ist eine Entwicklung vom Kalifornischen Startup Savioke, welches von Google Venture unterstützt wird. Das Unternehmen ließ ursprünglich einen Roboter mit dem Namen „SaviOne“ bauen, welcher einen neuen Anstrich bekommen hat und in Zukunft als „Botl“ die Hotelgäste von Aloft unterhalten wird. Starwood hat noch bis Ende 2014 die exklusiv Rechte an dem Roboter Butler, ab 2015 sollen weitere Hotelketten ausgestattet werden.

Wenn das Pilotprojekt erfolgreich ist, werden mehr als 100 Aloft Hotels mit ein bis zwei Roboter Butlern ausgestattet. Der Senior Vice President von Aloft „Brian McGuinness“ hat versichert, dass die Maschine kein Personal ersetzen wird, er wird für zusätzliche Aufgaben eingestellt.

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>