Funding-Kampagne Smart Home

airfy Beacon die handfreie Steuerung

airfy Beacon ist das neuste Smart Home-Produkt was über eine Funding-Kampagne auf Kickstarter.de nach Sponsoren sucht. Das Münchener Unternehmen ist bisher bekannt als Hersteller des airfy Wifi-Routers, der ein deutlich ansprechenderes Design hat und intelligenter arbeitet, als vergleichbare Produkte der Konkurrenz.

Steuerung indirekt über das Smartphone

Der airfly Beacon ist ein Sensor, der in jedem beliebigen Raum angebracht werden kann. Er vernetzt bestimmte kompatible Haushaltsgeräte mit einander, wie z.B. Philips hue Lampen und Thermostate vom Hersteller Nest. Anders als bei den üblichen Smart Home-Paketen, funktioniert die Steuerung nur indirekt über das Smartphone. Der airfly Beacon erkennt die Entfernung des Smartphones und schaltet das Licht an sobald der Raum betreten wird oder dreht die Heizung herunter und löst eine Regenwarnung auf dem Smartphone aus, sobald man das Haus verlässt, um an den Regenschirm zu erinnern. Diese und viele weitere Logiken können festgelegt werden. Das Smartphone muss man für die Steuerung nicht mal in die Hand nehmen, allerdings auch ständig mit sich rum tragen.

Energiesparpotential

Räume in denen man sich nicht aufhält die werden auch nicht geheizt oder beleuchtet. Über die Smart Home-Vernetzung mit dem airfly Beacon, kann man das größte mögliche Energiesparpotential erzielen. Hier entsteht noch weniger Energie-Verlust als bei der herkömmlichen Steuerung über das Smartphone

Teilen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>